Großtauschtag in Garbsen am 12.01.2014

Großtauschtag in Garbsen am 12.01.2014

Am 12. Ja­nuar fand der mitt­ler­weile schon tra­di­tio­nelle Groß­tauschtag in Garbsen statt. Die von den Brief­marken- und Mün­zen­freunden Garbsen e.V. aus­ge­rich­tete Ver­an­stal­tung findet jähr­lich im Ja­nuar statt.

Of­fi­zi­eller Zeit­rahmen der Ver­an­stal­tung war von 09:30 Uhr bis 15:00 Uhr. Neben den zahl­rei­chen Händ­ler­ständen und Ver­eins­händ­ler­ständen war auch die Deut­sche Post AG mit einem Son­der­postamt ver­treten. Wei­terhin gab es auch einen großen Ju­gend­stand wo die „Jungen Sammler“ an der rich­tigen Adresse waren.

Kos­tenlos konnte sich au­ßerdem mit der ak­tu­ellen „phi­la­telie“, „post­frisch“ sowie „Münzen Kom­pakt“ ein­ge­deckt werden.

Zahl­reiche Be­su­cher und dar­unter auch ei­nige Kinder fanden alles sehr an­spre­chend.

Günter Schnei­de­windt (Vor­sit­zender der Brief­marken- und Mün­z­freunde Garbsen e.V.) freut sich be­reits auf die Ver­an­stal­tung im nächsten Jahr, die dann als „GA­BRIA ’15″ mit Rang 3-​Wettbewerbsausstellung sowie einem Son­der­stempel der Deut­schen Post AG statt­findet.

Comments are closed.